Super leckeren Kuchen mit Mascarpone und Ananas


Das Rezept für einen mega einfachen aber super leckeren und schöne Kuchen!

Das Tolle daran ist, man braucht sehr wenige Zutaten, die mann immer Zuhause hat. Der Kuchen ist ruck-zuck gemacht und die Gäste sind happy! Ich auch. :)

Für den Teig:

4 Eier (48g)

80g Mehl

80g Zucker

20g Kakao

Ein Prise Salz

Für die Creme:

4 Scheibe Ananas

150g Schlagrahm

250g Mascarpone

3 Beutel Vanillin Zucker

Ein wenig Zitronensaft

Zubereitung:

Teig:

Die Eier mit dem Zucker und der Prise Salz für ungefähr 20 min schlagen. Es ist Fertig wenn man mit dem Schaum ‚schreiben‘ kann. Denn, wenn die Eier gut geschlagen sind braucht man kein Backpulver.

Während die Eier geschlagen werden, das Mehl mit dem Kakao vermischen und zweimal sieben. So wird vermieden, dass es beim Backen Mehlklumpen gibt.

Wenn die Eier fertig geschlagen sind, das vermischte Mehl löffelweise dazugeben und langsam von unten nach oben mischen.In die Form geben. Dazu leicht die Form auf den Tisch schlagen, damit es keine Hohlräume gibt.

Anschliessen in den Backofen geben und für 20 min mit 180 Grad backen. Danach den Kuchenteig im Backofen für 10 min mit offener Türe abkühlen lassen.

Et voilà!

Creme:

Den Rahm zusammen 2 Beutel Vanillezucker schlagen.

Die Ananas in kleine Stücke schneiden. Den Mascarpone mit ein wenig Zitronensaft abschmecken. Diesmal hatte ich keinen, so habe ich Ananassaft benutzt. Es passte auch gut. Anschliessend den letzten Beutel Vanillezucker dazugeben. Rahm, Ananas und Mascarpone zusammen gut mischen.

Den Teig in die gewünschte Dicke schneiden. Meinen hatte ungefähr 4 cm. Ich habe ihn in zwei Scheibe (3cm und 1cm )geschnitten und nutzte nur die mit 3cm. Mit ein wenig Ananassaft bespritzen.

Die Creme darüber und fertig! Mmm Lecker!

PS: Ich mag die Creme eher wenig Zucker. Ihr könnt natürlich so viel Zucker dazumischen, wie es euch schmeckt. Am Besten vorher probieren!

Tipp: Anstatt Ananas kann mann natürlich auch andere Früchte verwenden oder kombinieren. Tiefgefrorene Beeren, frische Früchte, Mango usw…