Pins mit Pompons

Für meine frisch gebastelte Pinnwand wollte ich auch ein paar hübsche Pins. Erst wollte ich welche aus Holzkugeln machen, aber die Kugeln selber bohren zu müssen haben mich davon abgehalten. Etwas Anderes musste her.

Ich habe mich für Pins mit Pompons entscheiden. Dafür habe ich vier verschieden farbenes Garn, Kleber und normale transparente Pins verwendet. Es gibt zwar eine Art „Pompons Hilfe„ aber diese hatte ich nicht. Es hat super geklappt auf den Marker zu drehen und in der Mitte zu binden.

Es ist wirklich ganz leicht zu machen und sie sehen echt schön aus!